von der Schreinerei zum Bestattungsinstitut

1875 gründete der Tischlermeister Heilig eine Tischlerei mit Sargherstellung und Lieferung.
Durch die Heirat der Enkeltochter wurde aus dem Familienbetrieb Heilig der Familienbetrieb Wolf. Wilhelm Wolf Senior erwiterte das Unternehmen dann vor ca.50 Jahren zum Bestattungsinstitut. Seit 1970 Leitet nun Wilhelm Wolf Junior die geschicke des Unternehmens in 4 Generation.